Anwendungen

Welche Arten von Studenten kommen nach Harvard?

Hat die Harvard University eine Präferenz für einen bestimmten Bewerbertyp? Bevorzugen sie Topper, Allrounder oder Kreative? Erfahren Sie hier, welche Arten von Studenten nach Harvard kommen.

Brauchen Sie gerade A's, um in Harvard gpa . zu kommen?

Jeder denkt, dass Harvard nur Spitzenreiter oder akademisch starke Studenten akzeptiert. Und obwohl dieser Satz etwas Wahres ist, erklärt er nicht, warum nicht alle Spitzenreiter in Harvard zugelassen werden. Und warum manchmal nur ein überdurchschnittlicher Student einen Platz bekommt.

Nun, aus meiner Erfahrung an der Universität, viele verschiedene Arten von Studenten von Colleges und verschiedenen Graduiertenschulen zu treffen, habe ich viele Gemeinsamkeiten bemerkt, die fast alle hatten. Nicht nur bei den Studenten, sondern ich habe diese Eigenschaften sogar bei Professoren und einigen Mitarbeitern festgestellt. Ich kann also definitiv sagen, dass Harvard einige bestimmte Qualitäten bei Studenten bevorzugt, die sie zugeben.

Welche Arten von Studenten kommen nach Harvard?

Generell bevorzugt Harvard hart arbeitende, außergewöhnliche Studierende, die ein Erfolgspotenzial für die Zukunft aufweisen. Sie nehmen Studenten auf, die leidenschaftlich und vielseitig sind und sich an die immense Studienbelastung in Harvard gewöhnen können. Am wichtigsten ist, dass sie gerne diejenigen aufnehmen, die eine interessante Geschichte haben, damit sie zu der vielfältigen Studentenschaft beitragen können, von denen andere Studenten etwas lernen können.

Bei der Prüfung Ihrer Bewerbung sucht Harvard nach Potenzial bei seinen potenziellen Studenten. „Ausschüsse für die Zulassung von Programmen prüfen alle Bewerber umfassend unter Berücksichtigung ihrer bisherigen Bildungsabschlüsse und der Beiträge, die sie für die akademische Gemeinschaft und ihr Studienfach leisten können“, erwähnt die Graduate School of Arts & Sciences (GSAS) Seite mit häufig gestellten Fragen zur Zulassung.

Werfen wir also einen Blick auf diese Persönlichkeitsmerkmale und Qualitäten nacheinander:

1. Fleißig

Welche Arten von Studenten kommen hart in Harvard?

Die Harvard University hat einen Insider-Witz, dass für diejenigen, die nicht reinkommen, der Einstieg in Harvard einfacher wäre, als den Abschluss in Harvard. Das liegt daran, dass Harvard eigentlich „var-hard“ ist. Kapiert? Sehr schwer!! Die Kursbelastung ist immens. Lesungen, Unterrichtsnotizen, Hausaufgaben, Präsentationen und Fallstudien vorbereiten, es ist jeden Tag viel los.

Darüber hinaus mangelt es jedem Schülertyp nicht an außerschulischen Aktivitäten. Darüber hinaus lassen gesellige Aktivitäten auf dem Campus und Gastvorträge selbst für Mahlzeiten wenig Zeit! Es ist also keine Überraschung, dass Harvard nur Studenten aufnehmen möchte, die all das vertragen. Sowohl emotionale als auch akademische Stärke sind erforderlich, um mit dem wettbewerbsorientierten und hektischen Umfeld umzugehen. Harvard bevorzugt daher Studenten, die bereits fleißige Eigenschaften gezeigt haben, die in Ihren vorherigen Notenkarten, Empfehlungsschreiben und GRE/SAT-Ergebnissen gezeigt werden können.

2. Abgerundet

Welche Bedeutung haben außerschulische Aktivitäten für die Zulassung zur Graduiertenschule?

Harvard nimmt nicht nur alle A-Klasse-Studenten auf. Sie betrachten auch die außerschulischen Aktivitäten eines Bewerbers. Grundsätzlich möchten sie wissen, was der Schüler in seiner Freizeit in der Schule oder am Arbeitsplatz gemacht hat. Sie bevorzugen Allround-Studenten, da sie das Erfolgspotenzial eines Bewerbers messen. Und der Erfolg hängt nicht nur von Ihrer harten Arbeit ab, sondern auch von anderen Eigenschaften wie Netzwerkfähigkeit, Mut, Teamwork und mehr. Eine Aufnahme von Aktivitäten oder Verdiensten in Ihre Bewerbung, die diese Eigenschaften aufweisen, kann Ihre Bewerbung stärken.

Lesen Sie auch: Außerschulische Aktivitäten für Harvard-Bewerbungen: Lassen Sie es zählen!

3. Außergewöhnlich oder einzigartig unter Gleichaltrigen

Bewerbungstipps Harvard College

Harvard ist eine der Top-Universitäten der Welt. So können sie wirklich außergewöhnliche Bewerber auswählen. Und hier kommt Ihr persönlicher Aufsatz oder Ihr Empfehlungsschreiben ins Spiel. Gesucht werden Beispiele, die zeigen, warum Sie unter allen Bewerbern mit einem ähnlichen Profil wie Sie die richtige Wahl sind.

Beispielsweise bewerben sich viele Studierende aus Ihrem Land, die über eine ähnliche akademische oder berufliche Erfahrung wie Sie verfügen, für dasselbe Programm. Harvard würde also einen Studenten bevorzugen, dessen Bewerbung wirklich heraussticht. Stellen Sie daher vor Ihrer Bewerbung sicher, dass Ihre Bewerbung Beispiele dafür enthält, warum Sie es sein sollten. Was ist das Besondere an Ihrem Profil? Jeder hat einige einzigartige Stärken, stellen Sie sicher, dass Ihre Stärken deutlich werden.

4. Interessante und zusammenhängende Geschichte oder Persönlichkeit

Welche Arten von Studenten kommen hart in Harvard?

Eine Bewerbung wird von der Zulassungsstelle nie in Einzelteilen geprüft. Es wird immer als Gesamtpaket bewertet, einschließlich Testergebnissen, Noten, Empfehlungen und Aufsatz. Und Harvard bevorzugt Studenten, deren Bewerbung die Persönlichkeit des Studenten richtig und ganzheitlich darstellen kann. Daher sollten Ihr Hintergrund, Ihre Persönlichkeitsmerkmale, Fähigkeiten und Verdienste alle hervorgehoben werden, aber niemals widersprüchlich sein. Wenn Sie beispielsweise in Ihrem persönlichen Aufsatz erwähnt haben, dass Sie gerne an Schuldebatten teilnehmen, Ihre Empfehlungsgeber jedoch erwähnen, dass Sie introvertiert sind, wird Ihre Geschichte nicht richtig dargestellt.

Darüber hinaus sollte Ihre Bewerbung auch eine interessante Geschichte enthalten. Wenn Sie zum Beispiel beim Militär waren oder eine interessante Erfahrung aus Ihrer Kindheit gemacht haben, die jetzt Ihre akademischen und beruflichen Ziele motiviert, schreiben Sie darüber.

5. Intelligent oder vernünftig

shilpa-ahuja-wie kommt man in harvard

Die meisten Efeu-Liga-Universitäten bevorzugen Studenten, die nicht nur akademisch stark, sondern auch klug sind. Sie beurteilen auch Ihren gesunden Menschenverstand und IQ, nicht nur Ihre Noten oder Testergebnisse. Harvard erwähnt, dass Schüler mit guten Schulnoten normalerweise auch einen hohen IQ aufweisen. Sie bevorzugen jedoch nicht nur Studierende, die wissen, wie man Prüfungen besteht, sondern auch, die Problemlösungsfähigkeiten oder kreatives Denken mitbringen.

6. Selbstbewusst (aber nicht arrogant)

akademisch starke Schülerpräsentation

Vertrauen ist etwas, das durch Verdienste, Eigenmotivation und Übung entsteht. Vertrauen zeigt, dass man mutig ist und keine Angst vor den zukünftigen Herausforderungen des Lebens hat. Harvard möchte selbstbewusste Studenten, da dies ihnen nicht nur hilft, die Work-Life-Balance leicht zu vereinbaren, sondern ihnen auch hilft, im Leben erfolgreich zu sein. Und Harvard möchte natürlich auch Bewerber aufnehmen, die in Zukunft erfolgreich sein können, denn sie investieren auch in Sie.

Auch die einfache Tatsache, dass Sie sich in Harvard bewerben, zeigt Selbstvertrauen. Aber Sie können nicht einfach sagen, dass Sie selbstbewusst sind, es sei denn, Sie möchten für eingebildet gehalten werden! Sie kann aber auch mit Beispielen in Ihren Empfehlungsschreiben oder durch Ihre außerschulischen Aktivitäten gezeigt werden. Haben Sie zum Beispiel an öffentlichen Veranstaltungen teilgenommen, Schulklubs geleitet oder unternehmerische Qualitäten gezeigt?

7. Fokussiert

Harvard-Universität-auf was für Studenten kommen?

Ihre Bewerbung sollte einen Schwerpunkt aufweisen. Wenn Sie mich fragen, welche Arten von Studenten nach Harvard kommen, wäre Konzentration eine der Top-Eigenschaften auf meiner Liste. Dies ist eine der wichtigsten Eigenschaften, die jedoch oft übersehen wird, insbesondere von den Studenten, die sich zu sehr bemühen, in Harvard zu landen und zu scheitern. Ein Mangel an Fokus wird sich in Ihrer Bewerbung leicht zeigen. Zum Beispiel, wenn Sie sich für zu viele Programme bewerben, widersprüchliche Eigenschaften in Ihrer Bewerbung hervorheben oder viel zu viele außerschulische Aktivitäten in Ihrem Lebenslauf haben.

Stellen Sie also sicher, dass Ihre Bewerbung zeigt, dass Sie einen Schwerpunkt im Leben haben. Dass Sie einen klaren Weg gewählt haben und auf diesem sind. Ihre Interessen und Ihr Ziel sollten der Zulassungsstelle durch Ihre Studienwahl, Ihre außerschulischen und sonstigen Dinge klar sein.

8. Leidenschaftlich

Welche Arten von Studenten kommen nach Harvard?

Ein Mangel an Leidenschaft macht die eigene Persönlichkeit langweilig und einfallslos und lässt eine Person leicht ablenken. Leidenschaft ist die Basis der Eigenmotivation, die zu Mut, Ausdauer und Fleiß führt. Und diese führen schließlich zum Erfolg. Harvard bevorzugt also leidenschaftliche Studenten.

Ihre Leidenschaft sollte in direktem Zusammenhang mit Ihrem Lebensziel stehen. Außerdem sollte Ihre Bewerbung zeigen, dass Sie davon angetrieben werden und deshalb auf Ihr Ziel hinarbeiten. Joe Blitzstein, Professor in der Harvard-Statistikabteilung, der an der Zulassung von Harvard-Absolventen beteiligt ist, erwähnte auf Quora, „Wir suchen Menschen mit nachgewiesenen Leistungen, Leidenschaft und Erfolgspotenzial in diesem Bereich.“

9. Neugierig

Welche Arten von Studenten gewinnen das Vertrauen in Harvard?

Kaum jemand würde die Liste neugierig machen, wenn man ihn fragt, was für Studenten nach Harvard kommen. Harvard liebt jedoch Studenten, die gerne lernen, da es bei der Universitätserfahrung nur ums Lernen geht. Jemand, der nicht wirklich gerne Neues lernt, wird Harvard weder genießen noch überleben können.

Joe Blitzstein erwähnt in der gleichen Quora-Antwort auch, dass eine gute Bewerbung zeigen sollte, „einen Weg, auf dem der Schüler sich selbst herausgefordert hat und tief in den Lernprozess (über den Unterricht hinaus) investiert, anstatt nur gute Noten zu haben . ”

Ich hoffe, dies beantwortet Ihre Frage, welche Arten von Studenten nach Harvard kommen. Wie viele dieser Eigenschaften haben Sie? Und vergessen Sie nicht, nur diese Eigenschaften zu haben, reicht nicht aus, um in Harvard aufgenommen zu werden. Wie ich immer sage, muss Ihre Bewerbung auch diese Eigenschaften aufweisen und gute Noten, Empfehlungen usw. aufweisen. Lassen Sie mich wissen, wenn Sie weitere Fragen in den Kommentaren unten haben, und ich werde versuchen, auch diese zu beantworten!

Alles Gute!

Klicken um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben